Dezember 24, 2004 2:58

Alle Jahre wieder.

Frohe Weihnachten!

...wünsche ich allen, die sich dann und wann auf dieses kleine und, zugegeben, manchmal etwas verwaiste Blog verirren.
(Natürlich auch allen anderen, nur die bekommen es ja leider nicht mit ;) Also, laßt euch nicht stressen und habt ein besinn.. - Halt! Ich bekomme gerade eine Sondermeldung herein..
Oh, nein, unbestätigten Quellen zufolge soll sich der Weihnachtsmann mehrere Wochen in der Gewalt einer Terroristischen Vereinigung befunden haben. Die Gruppe der Entführer wollte nach eigenen Aussagen einen Frontalangriff auf den weltumspannenden Kapitalismus starten, indem sie den größten Vordenker und Kopf dieser Ideologie entführten und versuchten, ihn durch Gehirnwäsche umzupolen.
Mittlerweile aber soll sich der Weihnachtsmann aber wieder auf freiem Fuß befinden und medizinisch versorgt werden. Ob er es aber schaffen wird, pünktlich alle Geschenke auszuliefern, ist weiterhin unklar. Sollte die Geschenke-Verteilung jedoch auch nur im Geringsten von diesem schrecklichen Ereignis beeinflußt sein, so die Stellungnahme Santas erbittertsten Konkurrenten Chris Christmas Rodriguez, würde er selbst die Planung, Organisation und Ausführung des Weihnachtsfestes ein für allemal an sich reißen.
Steckt also womöglich Rodriguez selbst hinter der Entführung? Wir werden weiter berichten.. Mehr Informationen sind auf weihnachtsmann.com zu finden. Weihnachtsmann gefangen genommen

Author: nille | Permalink | Category: me, myself & i | Comments: (0)

Comments are closed

If you really, really want to comment, please send an email.