September 22, 2005 10:35

Danke.

Vielen Dank an alle freundlichen Menschen, die mir zum Geburtstag gratuliert und mich wieder einmal so reich beschenkt haben, unter anderem den coolen Atari VCS 2600 mit dem Spiel zum Film E.T., von dem behauptet wird, es seien eine größere Anzahl Exemplare plattgewalzt und in der Wüste vergraben worden, da der kommerzielle Erfolg des Games eher mäßig gewesen war. Vielen Dank auch an diejenigen, die mir das Elend erspart haben, eingestehen zu müssen in 12 Monaten ein Vierteljahrhundert alt zu sein und immer noch absolut garnichts auf die Beine gestellt zu haben.

Atari VCS 2600

Vielen Dank auch für den netten Abend bei leckerem Essen und ein paar Runden MarioKart, bei denen ich gewinnen durfte ;) Erwartet aber bitte nicht, daß ich in näherer Zukunft noch einmal ein Kartenspiel anfassen werde! Wenn ihr mir die Organisation dieses "Events" nicht abgenommen hättet, wäre wahrscheinlich nie etwas daraus geworden. Ich hatte auf jeden Fall viel Freude und hoffe, daß wir das noch ein paar Mal in ähnlicher Form wiederholen können!

Geburtstag mit MarioKart

Überhaupt nicht dankbar bin ich den über 60 Mio. Menschen, die am Sonntag ihr Kreuzchen entweder garnicht oder an der falschen Stelle (zum Beispiel hinter der unsäglichen Buchstaben-Kombination F-D-P) gemacht haben.. Naja, ein klein wenig dankbar bin ich ja doch - Bis jetzt ist ein Debakel des Ausmaßes von vor 12 Monaten ja verhindert worden. Noch ist allerdings auf der Deutschlandkarte mit den ausgezählten Wahlkreisen ein kleiner weißer Fleck, hoffentlich nistet sich nicht doch noch ein Nazi-Schwein in den Bundestag ein!


Author: nille | Permalink | Category: me, myself & i | Comments: (0)

Comments are closed

If you really, really want to comment, please send an email.