June 07, 2006 10:59 PM

Ohne mich!

Es gibt Ereignisse, die werfen einen Schatten voraus.. Und es scheint Ereignisse zu geben, die vernebeln schon Monate vorher die Köpfe nicht nur aller mittelbar und unmittelbar Beteiligten, sondern anscheinend auch jedes anderen dahergelaufenen Hinz und Kunz, Schreiberlings und Werbers.
Es scheint kein Dorf zu geben, durch das man diese Sau nicht treiben könnte. Da hilft kein Betteln und kein Flehen: Was nicht bei Zwei auf den Bäumen ist, wird gnadenlos von der "zweitschönsten Nebensache der Welt" assimiliert - Was nicht paßt, wird passend gemacht! Das Runde muß schließlich in das Eckige! Und auch die Kulturschaffenden sind sich nicht zu schade, sich von global ausbeutenden agierenden Erfrischungsgeträkeherstellern und Burgerbrätern vor den Marketing-Karren spannen zu lassen, und geben dem Schweinsleder gern den richtigen "Anstoß"! Das Schmuddelkind von einst, das sein Dasein traditionell Kaspar-Hauser-like in verrauchten Stammtisch-Runden in Eiche rustikal fristete, wird nun plötzlich auch von den "Eliten" als die Basis unserer christlich-abendländischen Kultur entdeckt und entsprechend herausgeputzt, aber doch nicht gänzlich, denn neben "Die Welt zu Gast bei Freunden™" steht immer noch ein "Holland stoppen!".. So viel Lärm um Nichts gab es zuletzt höchstens noch bei dem Gewimmel um die Folgen des Y2k-Bugs, deswegen:
WM06 - Ohne mich!
(Generously zur Verfügung gestellt von Alexander von Wortfeld - Hörtip: "Beginner - Scheinwerfer")

Author: nille | Permalink | Category: kommentar | Comments: (0)

Comments are closed

If you really, really want to comment, please send an email.