October 27, 2006 6:15 PM

Welcome Back!

Ah, willkommen zurück, liebes SCEEN-Magazin! Ein wenig hast Du uns ja doch hängen gelassen, die erste und bisher letzte Ausgabe stammt immerhin vom September 2005!
Naja, wer im Glashaus sitzt, solte nicht mit Steinen werfen.. Hier ist schließlich auch nicht gerade viel los. Ich nehme es Dir die Warterei nicht übel, denn nachdem ich den Trailer zur aktuellen Magazin-DVD auf der Website gesehen habe, bin ich überzeugt, daß das neue Heft genau so viel "digitale Extravaganza" bietet wie das letzte.
Freunde der Demo-Szene, von Netaudio, Machinima, Video-Kunst und digitaler Kultur im Allgemeinen dürfen jetzt wieder auf Schatzsuche nach dieser Perle gehen - oder langweilig sein und online bestellen.
Obacht, Spiegel-, Stern- und Freundin-Leser, kommt den urbanen Freibeutern, die demnächst Kioske und Zeitschriften-Geschäfte der Republik auf der Suche nach Beute durchstreifen, lieber nicht zu Nahe, die kennen sich aus im Gebrauch von Lötkolben, Joystick und Krummsäbel. Sicher kann man mit dem SCEEN-Magazin auch einfach nur auf seinem Design-Möbel angeben, wie mit Wallpaper, Brand Eins und den anderen üblichen Verdächtigen; dennoch beleuchtet es Themen, in die man auch ohne großen (finanziellen) Aufwand selbst mit einsteigen und kreativ werden kann. Also, gönnt dem Monitor eine Auszeit und lest zur Abwechslung einmal etwas auf toten, bedruckten Bäumen!

Author: nille | Permalink | Category: txt | Comments: (0)

Comments are closed

If you really, really want to comment, please send an email.