November 01, 2006 12:11 AM

Skandal!

Ich wittere eine Verschwörung! Von den traditionellen Medien einmal ganz abgesehen, scheint niemand aus der mir bekannten Blogosphäre darüber berichten zu wollen, daß es seit April eine HiRes-XP-Version von Another World hier für gerade einmal lumpige 7 € zu kaufen gibt! Damit nicht genug: Schon seit dem letzten Jahr kann man hier eine Version für den GameBoy Advance herunterladen. Kostenlos! (Natürlich sollte man im Besitz einer Flash-Cartridge sein.) Ja, liest denn auch niemand regelmäßig den Grumpy Gamer? Delphine Softwares wegweisende Jump&Runs wie Flash Back und insbesondere Another World habe ich schon seit Langem auf dem PC spielen wollen, konnte es aber auch mit der Open-Source-Engine, die man eine Zeit lang herunterladen konnte, nie zum Laufen bringen.
Schade, daß das Spiel zwischen den Prince of Persia-Remakes, New Super Mario Bros. und den Nintendo-Classics für Wii bisher untergegangen ist.. Daß das Spiel mit seinen detaillierten Animationen, der scharfen vektorbasierten Grafik und den grandiosen Cut-Scenes seinerzeit überhaupt auf Plattformen wie Amiga, Atari ST & Co. lief, grenzt für mich heute noch fast an ein Wunder. Etwas hat sich allerdings seit 1991 nicht geändert: Der in meinen Augen verdammt hohe Schwierigkeitsgrad. Womöglich werde ich das Spiel trotz seiner ansprechenden Ästhetik und der phantasievoll gestalteten Welt, in absehbaren Zeit nicht zu Ende spielen, dennoch ist Another World für mich ein absolutes "must-have", mit dem man immer wieder ein paar schöne Minuten verbringen kann, bevor einen der Frust packt! Schöne Grüße auch an meine Bank, die immerhin so viel Vertrauen zu mir hat, wenigstens ein Sparkonto für mich zu führen. - Leiht mir jemand seine Kreditkarte? ;)

Author: nille | Permalink | Category: games | Comments: (0)

Comments are closed

If you really, really want to comment, please send an email.